Über mich - Stefan Meschig

Arbeitsweise

Der Verstand folgt dem Herzen

Ich bin für Sie da...

Sinnerfüllt arbeiten – beherzt leben, diese vier Worte sind die Essenz von dem, was mir sowohl für meine Arbeit mit Ihnen als auch für mein eigenes Leben wichtig ist.

Die geschenkte Lebenszeit nicht achtlos vorbeiziehen zu lassen, sich nicht im Leiden, Jammern und Klagen zu verlieren, sondern erfüllt und beherzt mitten im Leben zu stehen ist mir ein inneres Anliegen.

Mit beiden Beinen auf der Erde. Angekommen. Verbunden.

Dieser Erkenntnis folgte meine Entscheidung, neben meiner langjährigen Erfahrung und Ausbildung in Beratungs- und Coaching-Methoden der humanistischen Psychologie zunehmend auch den Wegen der Achtsamkeit, Zen-Meditation und meiner EssenzCoaching® Ausbildung einen festen Platz in meiner Arbeitsweise einzuräumen. Diese Wege sind Herzenswege. Sie führen zu entschlossener Akzeptanz dessen, wie sich das Leben gerade zeigt – mit all seinen Freuden, schmerzlichen Aspekten und Herausforderungen.

In meine Arbeit bringe ich meine Lebens- und Berufserfahrung, meine Persönlichkeit und meine Ausbildung in Beratungs- und Coaching- Methoden der humanistischen Psychologie, der systemischen Beratung und meine Führungskräfteausbildung ein.

... mit meiner über 15-jährigen Erfahrung in der Leitung und Geschäftsführung eines stetig expandierenden Sozial- und Gesundheitsunternehmens.

... mit meinen Fähigkeiten in der Konzeptentwicklung und der strategisch-praktischen Umsetzung.

... und natürlich als Berater und Coach mit über 20-jähriger Praxiserfahrung.

Mein Anliegen: Leidenswege werden Lebenswege.

"Giraffen ziehen mich schon immer magisch an.

Warum? Vielleicht, weil Sie auf mich so ruhig und angstfrei wirken. Vielleicht aber auch weil ihre Herzen unglaubliche 12 kg wiegen."

Stefan Meschig