Krisen lösen – Öffnung in die Zukunft

Im Livecoaching und durch Krisenberatung unterstütze ich Sie darin, ...

... sich mit Selbstwertfragen auseinanderzusetzen.

... körperliche Erkrankungen seelisch besser zu verkraften.

... achtsam mit Ihrer eigenen Gesundheit umzugehen.

... einen guten Umgang mit Trennungen und Scheidungen zu finden.

... den Tod eines geliebten Menschen zu bewältigen.

... sich aus Isolation und Einsamkeit zu befreien.

.... ein tragfähiges soziales Netzwerk mit Freund_innen, Familie und Partnerschaft aufzubauen.

... sexuelle- oder geschlechtliche Identitätsfragen zu klären.

Jede Krise - sei sie auch noch so schmerzhaft - kann auch eine Öffnung in die Zukunft sein. Wenn wir scheitern, dann kommen wir mit Scham, Trauer und Ärger in Berührung – fühlen uns häufig ungenügend. Wir neigen dazu, solche Niederlagen abzulehnen.

Im Scheitern bietet sich aber auch die Möglichkeit zum Wesentlichen vorzudringen und oberflächliche Illusionen im Außen zu erkennen. Zum Beispiel holen uns plötzliche Krankheit oder ein unerwarteter Todesfall schmerzvoll aus der Illusion, dass alles immer so weiter geht.

 

Erfolge wie auch Verluste und Niederlagen als Leben zu begreifen und anzunehmen, auch in der Krise Sinnhaftes zu entdecken, das ist Lebenskunst. Wenn wir „scheitern“, erfüllen sich letztlich nur unsere gedanklichen Vorstellungen und Konzepte von Erfolg nicht. Unser wahres Wesen bleibt trotzdem unversehrt und heil.

 

Sie können lernen, jede Krise als Einladung zum Wachstum zu erkennen. Entdecken Sie Ihre Freiheit, in jedem Augenblick Ihres Lebens Glück zu empfinden – es ist letztlich von nichts Äußerem abhängig.

“Aufrichtigkeit ist,

wenn man

von sich selbst

überrascht ist."

Nadine Gordimer